Donnerstag, 8. November 2012

2. Bremer Freizeit.kongress am 16./17.11.2012

Am 16./17. November 2012 findet an der Hochschule Bremen  der 2. Bremer Freizeit.kongress (www.freizeitkongress.de) statt. Der Bremer Freizeitkongress ist ein wissenschafltiches Forum für Analysen, Perspektiven und Projekte. Im Mittelpunkt steht eine zukunftsfähige Entwicklung der Freizeit.
Der Bremer Freizeitkongress befasst sich in diesem Jahr mit dem Thema: Lebensqualität durch Nachhaltigkeit?

Am 17.11 um 10.30 Uhr werden Prof. Dr. Wolf, Ulrike Jackson und Fenja Gengelaszky (TEM-Absolventin) auf diesem Kongress folgenden Vortrag halten: Rolle und Bedeutung der Live Kommunikation im Werteentwicklungsprozess

Studierende, die gerne an diesem Kongress teilnehmen möchten, zahlen nur 30 EURO und melden sich an unter: freizeitkongress@hs-bremen.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen