Freitag, 31. Januar 2014

Abschlussarbeiten in einem Satz

Nicht selten sind die Titel von akademischen Abschlussarbeiten recht verschlüsselt und un- bzw. missverständlich. Die Biologie-Studentin Angela Frankel (Abschlussarbeit am Havard College in Cambridge, USA) ruft auf ihrem Blog "lol my thesis" Studenten auf, ihre Arbeiten in einem Satz zusammenzufassen. Ihre eigene Arbeit über Zebrafische beschreibt sie folgendermaßen: "Ich habe so viele Fische getötet". Spiegel Online hat deutsche Studenten aufgerufen mitzumachen, hier finden Sie einige Beispiele inkl. dem eigentlichen Titel der Arbeiten zum Vergleich.
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/lol-my-thesis-abschlussarbeiten-in-einem-satz-zusammengefasst-a-943298.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen