Freitag, 7. Februar 2014


Forschung und Lehre Cover

Aus der Rubrik Fundsachen: 

Wissen:  "Wissen ist niemals böse; es ist immer besser, etwas zu wissen, als es nicht zu wissen. Es gehört zu den Fundamenten unserer Kultur, dass wir Selbsterkenntnis für erstrebenwert halten - auch in Bezug auf unsere Schwächen. Unsere Aufgabe ist es dann, das Wissen zu etwas Gutem zu nutzen, Ob dies eine romantische Vorstellung von der Wissenschaft ist, weiß ich nicht. Aber ich bin davon überzeugt, dass Wissenschaft nur dann etwas wert ist, wenn sich mit ihr eine Geschichte erzählen läßt."  (Karl Stefansson, Mediziner, Gründer der Gentechnikfirma Decode Genetics, zitiert nach FAS vom 26.Januar 2014)

Karriere: "Es gibt zwei Möglichkeiten, Karriere zu machen. Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß." (Danny Kaye, 1913-1987, amerikanischer Schauspieler)

Die Zeitschrift Forschung & Lehre ist am Campus Düsseldorf abonniert und dort ausleihbar.
                                                          

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen