Mittwoch, 26. August 2015

Aufruf zur Leseperformance / Anmeldeschluss: 30.08.15

Das ilb ruft gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung Berlinerinnen und Berliner dazu auf, gleich zu Festivalbeginn am 9. September 2015, literarische Texte zur Situation von Flüchtlingen und Asylsuchenden in Europa und weltweit vorzutragen. Hierfür wird das ilb eine Broschüre mit Texten zur Verfügung stellen. Auf unserer Homepage finden Sie ab 20. August ein PDF mit Texten, die internationale AutorInnen zu diesem Thema verfasst haben. Es können auch eigene oder selbst ausgewählte, thematisch passende Texte gelesen werden.

Die Leseperformance »berlin liest« beginnt am 9. September, 6 Uhr und endet 17.30 Uhr – eine halbe Stunde vor Beginn des 15. ilb im Haus der Berliner Festspiele. Jeder Teilnehmer erhält eine Tageskarte für das ilb (nach Verfügbarkeit).

Mehr Infos zur Leseperformanche und dem Programm des 15. internationalen literaturfestivals berlin findet man hier  http://www.literaturfestival.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen