Montag, 7. März 2016

Synpathiemagazine: mehr als ein Reiseführer



Unterhaltsam informieren und durch besseres Verständnis Sympathie wecken – das ist das Ziel dieser Reihe. Im Mittelpunkt stehen die Menschen und ihr Alltagsleben, denn nichts ist spannender als das Entdecken der Gemeinsamkeiten, die uns vielleicht über den Erdball hinweg verbinden – und natürlich der Unterschiede, die uns verblüffen und bereichern. Einheimische und Landeskenner nehmen die Leser mit auf eine Entdeckungsreise. Aus diesem Grund wird jedes Magazin von deutschen und einheimischen Autoren geschrieben. (https://www.sympathiemagazin.de/philosophie.html)

In der Bibliothek am Campus Berlin gibt es sehr viele Hefte dieser Reihe, auch zum Ausleihen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen