Mittwoch, 26. April 2017

Recherchieren in BASE - Suchmaschine für wissenschaftliche Web-Dokumente

Warum nicht mal in einer der weltweit größten Suchmaschine für wissenschaftliche Web-Dokumente - BASE (Bielefeld Academic Search Engine) - recherchieren? 
 
Der Index umfasst über 100 Millionen Dokumente aus über 5.000 Quellen. Bei etwa 60% der in BASE indexierten Dokumente sind die Volltexte frei zugänglich (Open Access). Betreiber der Suchmaschine BASE ist die Universitätsbibliothek Bielefeld. (Quelle: https://www.base-search.net/about/de/index.php)

Hier in kurzer Videoeinstieg zum Recherchieren mit BASE vom Lotse-Team (Lotse war ein Projekt der Universitäts- und Landesbibliothek Münster; bis Ende 2016 stellten sie auf ihrem Video-Kanal Filme zu den Themen Recherchieren und Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten ein).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen